Gesundheitswandern – Let´s go

Beim Gesundheitswandern »Let´s go – jeder Schritt hält fit« wird natürlich gewandert. Das Besondere passiert unterwegs: An schönen Plätzen in der Natur werden gemeinsam Übungen gemacht, die Koordination, Kraft, Ausdauer und Entspannung verbessern.

Und das Beste: Gesundheitswandern macht Spaß – Probieren Sie es einfach aus!

Gesundheitswandern bedeutet:

    • behutsam die Ausdauer zu trainieren
    • lernen, sich in Wald und Feld sicher zu bewegen
    • beim Wandern den Alltag hinter sich zu lassen
    • einzelne Muskelpartien zu kräftigen
    • den eigenen Körper kennen zu lernen
    • Tipps und Tricks für mehr Bewegung im täglichen Leben
    • Erfahrungen austauschen mit Gleichgesinnten
    • die Natur im Wandel der Jahreszeiten zu erleben
    • sich selbst etwas Gutes tun
    • das Gewicht im Zaum zu halten
    • seine Grenzen zu erweitern
    • die Seele baumeln zu lassen
    • Spaß haben und Lachen!

 

Start der nächsten Kurseinheit :

Montag 08.05.2017, 17.30 – 19.30 Uhr

Die Übungsrunde dauert ca. 2 Stunden, findet in moderatem Tempo und jederzeit angepasst an die Teilnehmer statt. Dabei wird auf einer Strecke von ca. 4-6 km abwechselnd gewandert und bei Stopps zwischendurch bei speziellen Übungen die Muskulatur gekräftigt und gedehnt und die Koordination geschult.

Spass werden wir haben und nach den 6 angebotenen  Einheiten bin ich sicher – “Es hält uns jeder Schritt fit!”

Anmeldung bei Regine Erb unter Telefon 0 70 25 – 84 36 55 oder per
E-Mail: kontakt@jura-guide.com.

Grillstelle auf dem Geigersbühl

Die in den vergangenen Monaten von einigen Unverbesserlichen sehr ramponierte Grillstelle auf dem Geigersbühl erstrahlt in neuem Glanz!

Die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins dankt der Gemeinde Großbettlingen für die neuen Bänke und Rolf Kühfuß vom Bauhof für dessen Aufstellung und weitere Unterstützung bei den Arbeiten. Dank gebührt auch Reinhardt Bosch und Eberhard Zink für die Wiederherstellung der Grillstelle und der Entsorgung des Altmaterials sowie der Fa. Manfred Werner aus Grabenstetten, die den Beton und anderes Baumaterial für die Grillstelle kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

2016_Grillstelle

Die Grillstelle in neuer Pracht!